Carolyn Robb – Königlich und Köstlich

51knr3v9vdlEssen und feiern wie die Windsors! Carolyn Robb war lange Jahre die Küchenchefin der britischen Königsfamilie. Hier gibt sie einen exklusiven Einblick in die Königsküche und zeigt anhand von 80 einfach nachzukochenden Rezepten was man so isst bei den Royals. Ob im kleinen privaten Kreis oder in großer Gesellschaft, der Leser ist immer dabei. Auch gibt es Tipps zu Tischdekorationen – die zusammen mit  der Palastküche entstanden sind. Dazu erinnert sie sich an die jungen Prinzen William und Harry und ihre Mutter Prinzessin Diana. Kommen Sie mit beim Blick hinter die Kulissen der Windsors. Das alles natürlich „very British“ gestaltet. Ralf Jacob

Callwey, 39,95 Euro

Salat von Pfirsichen im Schinkenmantel

Zutaten für 4 Personen

  • 50 g Pekannusshälften
  • etwas Olivenöl
  • Salz, frisch gemahlener Pfeffer
  • brauner Zucker
  • Cayennepfeffer
  • 2 große, wirklich reife gelbe Pfirsiche
  • 8 Scheiben roher Schinken oder Prosciutto
  • 4 reife Feigen
  • 2 große Büffelmozzarella
  • 1 Handvoll Rucolablätter
  • 100 ml Walnussöl
  • 50 ml Himbeeressig

Den Backofen auf 175 °C vorheizen. Die Pekannüsse auf einem Backblech verteilen, mit etwas Öl vermischen und mit salz, Pfeffer, Zucker und Cayennepfeffer nach Geschmack bestreuen. Im vorgeheizten Ofen 12-15 Minuten backen, dann abkühlen lassen.

Jeden Pfirsich waschen, in 6 Spalten schneiden und jedes Stück in 2 Schinkenscheiben wickeln. Jede Feige in 3 Spalten schneide. Jede Mozzarellakugel in 6 Stücke zerpflücken.

Jeweils 1 Stück Pfirsich, Feige und Mozzarella kreisförmig auf einem Teller anrichten. Den Rucola waschen und trocken schütteln.

In die Mitte ein Häufchen Rucolablätter legen. Die gewürzten Nüsse darüberstreuen und alles mit Walnussöl und anschließend mit Himbeeressig beträufeln. Zuletzt pfeffern und sofort servieren.

Dieser Beitrag wurde unter Callwey abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*