Eatsmarter! – Superfood und Eatsmarter! – Glutenfrei

gross1101641015033226In Zusammenarbeit mit Eatsmarter! – dem Magazin für gesunde Ernährung entstand diese Kochbuchreihe. Alle Rezepte sind nach den neuesten Erkenntnissen der Ernährungswissenschaft zusammengestellt und einfach nachvollziehbar – dank Step-by-step. Im ersten Buch geht es um Powerbeeren, Samen, Früchte und Körner. Es wird die Wirkung von Avocado, Chia, Goji und Co. in tollen Rezepten umgesetzt. Egal, ob Rote-Bete-Nudeln oder Chia-Topping, einfach gesund und lecker. Ralf Jacob

 

 

gross1101641015033333Das zweite Buch beschäftigt sich mit Glutenfrei kochen und backen. Heutzutage treten bei vielen Menschen Unverträglichkeiten von Lebensmitteln und ihren Bestandteilen. Das Buch zeigt auf vielfältige Weise wie man mit Alternativen abwechslungsreiche und schmackhafte Gerichte zubereitet. Ob zum Frühstück, zum Lunch oder Nachmittagstee, hier findet man immer das richtige Rezept. Dazu gibt es noch viele Informationen zur glutenfreien Ernährung und Tipps zum Einkauf. Man muss auf nichts verzichten. Ralf Jacob 

 

Heel, jeweils 14,99 Euro

Hirse-Birnen-Müsli mit Zimt und Walnüssen

Zutaten für 2 Personen

  • 100 g Hirse
  • 2 Birnen (à ca. 150 g)
  • 40 g Walnusskerne
  • 300 g Dickmilch (1,5 % Frett)
  • 2 Tl. flüssiger Honig
  • 1 Prise Zimt

Die Hirse mit 200 ml Wasser in einen Topfeben, aufkochen und bei kleiner Hitze etwa 10 Minuten ausquellen assen.

Inzwischen die Birnen waschen, trockenreiben, Vierteln, entkernen und klein würfeln

Die Walnusskerne mit einem großen Messer oder im Blitzhacker grob hacken.

Die Hirse in eine Schüssel umfüllen und etwas abkühlen lassen dabei ab und zu umrühren.

Dickmilch, Honig und Zimt verrühren. Birnenwürfel und Hirse untermischen. Das Müsli mit den Walnüssen bestreuen und servieren.

Dieser Beitrag wurde unter Heel abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*