Patric Heizmann – Schlank an einem Tag

Schlank an einem Tag„Schlank an einem Tag – soll das ein Witz sein?“ Patric Heizmann zeigt in seinem neuen Buch wie es geht. Bewußter Essen, richtiges Einkaufen, frisch Kochen und sich bewegen, dass ist das Prinzip zu einer langfristigen Ernährungsumstellung. Ein Tag in der Woche soll der Schlanktag sein. Im Buch zeigt der Autor anhand von leichten Rezepten für alle Tageszeiten wie es gelingt. Dazu ein paar effektive Übungen und Bewegungstipps. Da kommt Freude auf und Sie haben mehr Elan im Leben. Nehmen Sie das neue Jahr zum Anlass und starten Sie neu durch, gemäß dem Motto „Schlank an einem Tag“ Ralf Jacob

Südwest, 19,99 Euro

Pastinakengemüse mit Putenfleisch

Zutaten für 2 Personen

  • 2 Putenbrustfilets (ca. 400 g)
  • 1 Zwiebel
  • 1/2 Bund Koriandergrün
  • 4 Pastinaken
  • 2 El. Erdnussöl
  • Salz, schwarzer Pfeffer
  • gemahlener Koriander
  • gemahlener Ingwer
  • 40 g gesalzene Erdnüsse
  • 1/2 Tl. Hühnerbrühepulver (Instant)
  • 100 ml lieblicher Weißwein
  • 1-2 El. Sojasauce

Putenbrustfilets kalt abspülen, trockentupfen und in feine Streifen schneiden. Zwiebel abziehen und würfeln. Koriandergrün waschen, trocken schütteln und hacken. Pastinaken waschen, putzen und in Würfel schneiden.

1 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen und das Putenfleisch darin etwa 2 Minuten bei starker Hitze anbraten. Mit Salz, Pfeffer, Koriander und Ingwer würzen. Auf Küchenpapier zum Abtropfen geben. In derselben Pfanne die Pastinaken im restlichen Öl etwa 2 Minuten braten und würzen.

Zwiebeln, Erdnüsse und Hühnerbrühepulver hinzugeben und 1 weitere Minute braten. Mit Weißwein auffüllen, Putenfleisch dazugeben und etwa 2 Minuten bei starker Hitze kochen lassen. Koriandergrün und Sojasauce unterrühren.

Produkte von Amazon.de

Dieser Beitrag wurde unter Südwest abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.