Wintertraum und Weihnachtszeit

wintertraumWas gibt es Schöneres als sich jetzt mit Rezepten und Ideen auf die Wintermonate und die Weihnachtszeit einzustimmen. Im vorliegenden Buch bekommt man alles auf einmal. Ideen, Rezepte und noch vieles mehr. Dekorieren Sie Wohnung oder Haus winterlich, fest-lich oder weihnachtlich. Im Buch findet man so manche tolle Anregung. Und wenn alles dekoriert oder geschmückt ist, fehlt noch das Kulinarische. Auch da hilft das Buch mit tollen Rezepten weiter. Ob Gans, Zimtsterne oder Punch, alles dabei. Da kommt schon beim durchblättern die festlich, weihnachtliche Stimmung auf. Genießen Sie die Zeit. Ralf Jacob

Callwey, 29,95 Euro

Zimsterne

Zutaten für ca. 50 Stück

  • 3 Eiweiß
  • 250 g Puderzucker
  • 1Pck. Vanillezucker
  • 1 TL Zimt
  • je 1/2 TL gemahlener. Ingwer, Muskatnuss und Nelken
  • 400 g fein gemahlene Mandeln

Eiweiß zu festem Eischnee schlagen. Den Puderzucker durchsieben und nach und nach unter den Eischnee heben. 3 EL von dem Eischnee für die Glasur beiseitestellen. Vanillezucker, Gewürzen so viel von den gemahlenen Mandeln unterrühren, bis der Teig kaum noch klebt.

Die Arbeitsfläche mit gemahlenen Mandeln bestreuen und den Teig etwa 1 cm dick ausrollen. Mit dem übrigen Eischnee als Glasur bestreichen und Sterne ausstechen. Dazu die Förmchen immer wieder ins kalte Wasser tauchen.

Die Zimtsterne auf ein gefettetes Backblech legen und über Nacht kühl stellen und etwas antrocknen lassen. Den Backofen auf 125 °C vorheizen und die Sterne ca. 15 Minuten backen, dann die Temperatur auf 100 Grad herunterschalten und etwa 10-15 Minuten weiterbacken. Die Glasur sollte noch hell sein.

Dieser Beitrag wurde unter Callwey abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*