Zu Gast in Highclere Castle

Downton AbbeySie kennen Highclere Castle nicht. Doch, denn wenn Sie ein Fan der TV-Serie „Downton Abbey“ sind, werden Sie das Haus als den Wohnsitz der Granthams wiedererkennen. Die 8. Countess of Carnarvon lädt Sie ein, in die wahre Welt des englischen Adels. Genießen Sie Anekdoten und Geschichten vom echten Leben der Lords. Und natürlich Rezepte, denn Essen steht im Mittelpunkt des Buches. Nehmen Sie teil an den den gehobenen Gesellschaften und der Kunst der Gastgeberschaft, damals wie heute. Die vielen Fotos von Speisen und dem Inneren des Hauses tragen dazu bei. Ein Buch für die Teatime. Ralf Jacob

Callwey, 39,95 Euro

Filets de Sole Mornay

(Seezungenfilets Mornay)

Zutaten für 8 Personen

  • 675 g Seezunge, gehäutet
  • Saft von einer mittelgroßen Zitrone
  • 25 g Butter, zerlassen
  • Béchamelsauce (Rezept im Buch Seite 62)
  • 2 EL geriebener Parmesan
  • 1 TL Englischer Senf
  • Salz und frisch gemahlener Pfeffer

Den Ofen auf 180° C (Umluft 160° C) vorheizen.

Die Filets trocken tupfen, aufrollen und mit einem Cocktailspießchen durch die Mitte sichern. Nebeneinander in eine flache, rechteckige Auflaufform legen. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit Zitronensaft und Butter beträufeln.

Die Form mit Aluminiumfolie verschließen und die Filets im Ofen 12-15 Minuten durchgaren.

In der Zwischenzeit die Béchamelsauce zubereiten. Parmesan und Senf darunterziehen.

Den Fisch aus dem Ofen nehmen, auf einer vorgewärmten Platte anrichten und mit der Sauce übergießen.

Dieser Beitrag wurde unter Callwey abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.