Neue Kalender für 2023 der edition momente

Von der Ouver­tü­re zum Fina­le. Ein­bli­cke in die Welt der Kom­po­nis­ten, Diri­gen­ten und Solis­ten von 53 Künst­lern fin­den Sie in neu­en Musik­ka­len­der 2023. Dazu kom­men  jede Men­ge Zusatz­in­fos, exzel­len­te Fotos und Kurzbiografien.

edi­ti­on momen­te, 24 Euro

Auch für 2023 ließ es sich die „Gran­de Dame“ der Ess­kul­tur, Sybil Grä­fin Schön­feldt, nicht neh­men und ver­pack­te Rezep­te, Anek­do­ten und Zita­te der zeit­ge­nös­si­schen und klas­si­schen Welt­li­te­ra­tur in den belieb­ten Küchen­ka­len­der. Max Bar­thol­ls gestal­te­te den Kalen­der mit hüb­schen Vignet­ten und his­to­ri­schen Motiven.

Wie jedes Jahr, ein Blick­fang für die Küche. Ralf Jacob 

edi­ti­on momen­te, 22 Euro

Das Jahr wird ein Beson­de­res. Noch nie gab es so vie­le 100. Geburts­ta­ge von Autorin­nen der Welt­li­te­ra­tur zu fei­ern wie 2023. Sel­te­ne Fotos, aus­führ­li­che Bild- und Text­in­fos, Kurz­bio­gra­fien und ein Kalen­da­ri­um machen den Kalen­der zu einem beson­de­ren Stück.

edi­ti­on momen­te, 24 Euro

Veröffentlicht unter edition momente | Kommentare deaktiviert für Neue Kalender für 2023 der edition momente

Véronique Witzigmann – Süsses

Der Name ist Pro­gramm. Die Toch­ter von „Jahr­hun­dert­koch“ Eck­art Wit­zig­mann sorgt hier als Exper­tin für fri­schen Wind in den Rührs­schüs­seln. Schon als Kind hat­te sie eine Schwä­che für Süßes und ihre Zubereitung. 

Anhand von 70 Rezep­ten zeigt sie Ihnen wie süße Köst­lich­kei­ten zau­bert. Dazu gibt es jede Men­ge Tipps und Erklä­run­gen. Abge­run­det wird das alles mit den stim­mi­gen Fotos und einem anspre­chen­den Lay­out. Ralf Jacob

Callw­ey, 45 Euro

Veröffentlicht unter Callwey | Kommentare deaktiviert für Véronique Witzigmann – Süsses

Kit Schulte – Schöne Heimat

Von Ham­burg bis Mün­chen, von Roll­mops bis Kal­ter Hund – das ist ein Stück Hei­mat. So inter­pre­tiert Kit Schul­te in ihrem Buch Tra­di­ti­on. Nach jah­re­lan­gem Auf­ent­halt im Aus­land kam sie zurück zu ihren Wur­zeln und setz­te sich mit den Zuta­ten und der Zube­rei­tung von tra­di­tio­nel­len Gerich­ten auseinander.

Daher ent­deck­te sie auch Köst­lich­kei­ten, die längs in Ver­ges­sen­heit gera­ten waren. So ermög­licht sie dem Leser einen neu­en Zugang zum Kochen zu finden. 

Außer den bril­lan­ten Fotos ist das Zuta­ten­le­xi­kon von der Künst­le­rin Clai­re Cook illus­triert.  Ralf Jacob

Callw­ey, 45 Euro

Veröffentlicht unter Callwey | Kommentare deaktiviert für Kit Schulte – Schöne Heimat

Regina Stahl, Brita Sönnichsen – Sylt mit Stil

Nach „Zu Gast auf Sylt“ kommt jetzt mit „Sylt mit Stil“ das zwei­te Buch von Regi­na Stahl. Hie erfah­ren Sie wie die Syl­ter so leben und bekom­men Ein­bli­cke in ihre Häu­ser. Für die Autorin öff­nen eini­ge Syl­ter ihre Häu­ser und zei­gen wie es sich so wohnt auf Deutsch­lands nörd­lichs­ter Insel. Ob gemüt­lich im Frie­sen­stil unterm Reet­dach oder modern, alles per­fekt in Sze­ne gesetzt. Die beein­dru­cken­de Foto­stre­cke von Bri­ta Sön­nich­sen geben dem Buch einen ganz beson­de­ren Charme. Ralf Jacob

Callw­ey, 45 Euro

Veröffentlicht unter Callwey | Kommentare deaktiviert für Regina Stahl, Brita Sönnichsen – Sylt mit Stil

Max Marquardt – Auf Asphalt

Die­ses Buch ist für Rad­sport-Enthuias­ten der Knal­ler schlecht­hin. Hier hat Max Mar­quardt das Lebens­ge­fühl Renn­rad auf ful­mi­nan­te  Wei­se beschrie­ben und beant­wor­tet Fra­gen, wie: Wie war das mit den rasier­ten Bei­nen? Dazu kom­men Geschich­ten von Stars der Sze­ne, wie John Degen­kolb,  Fabi­an Can­cel­la­ra und Clau­dia Rier. Clau­dia Rier hält auch ein Rezept gegen den Hun­ge­rast parat, Datteln-Energiekugeln.

Auch die berühm­ten Päs­se hat er sich hin­auf und hin­ab gequält. Das alles hat der Foto­graf Olaf Unver­zagt beein­dru­ckend in Sze­ne gesetzt. Außer­dem gibt ein Kapi­tel über die Monu­men­te des Rad­sports. Und natür­lich darf ein Betriebs­hand­buch nicht fehlen.

Die­ses Buch ist schlicht und ergrei­fend das Buch zur Pas­si­on Renn­rad. Ralf Jacob

Callw­ey, 39,95 Euro

Veröffentlicht unter Callwey | Kommentare deaktiviert für Max Marquardt – Auf Asphalt

Max Pfannenwender – Männerwirtschaft

Wenn Er kei­ne Lust mehr hat auf TK-Piz­za und Dosen­ra­vio­li dann kommt hier das Koch­buch für hung­ri­ge Ker­le. 60 ein­fa­che Rezep­te hel­fen dem Mann zum Held am Herd zu wer­den. Auf­ge­teilt in sechs Kapi­tel von „After Work“ bis „Jetzt wird’s süß“ ist für alle Gele­gen­hei­ten etwas dabei. Dazu ist das Buch noch ein opti­scher Hin­gu­cker und hält auch noch jede Men­ge Rat­schlä­ge und Tricks parat. Ralf Jacob 

Höl­ker, 20 Euro

Veröffentlicht unter Hölker | Kommentare deaktiviert für Max Pfannenwender – Männerwirtschaft

Sybil Gräfin Schönfeld wird 95!

© Horst Galuschka

Die Gran­de Dame der Lebens­kunst mit ihren schöns­ten Koch­bü­chern. Zu ihrem 95. Geburts­tag erschei­nen bei der  „edi­ti­on momen­te“ ihre zau­ber­haf­tes­ten Koch­bü­cher. Die­se locker und leicht erzähl­ten Erin­ne­run­gen und Rezep­te gibt der Ver­lag jetzt als limi­tier­te Geburts­tags­edi­ti­on heraus.

SYBIL GRÄFIN SCHÖNFELDT
„UND RAPUNZEL, FRISCH, GRÜN und KNACKIG„
Koch­buch für die klei­ne alte Frau / Koch­buch für den gro­ßen alten Mann / Koch­buch für mei­ne liebs­te Freun­din
edi­ti­on momen­te, Je 120 + 108 Sei­ten, Mit Ban­de­ro­le und Lese­band, 30 Euro

Veröffentlicht unter edition momente | Kommentare deaktiviert für Sybil Gräfin Schönfeld wird 95!

Jan-Philipp Berner – Sylt

Ab Janu­ar 2022 über­nimmt er die Lei­tung des Söl’­ring Hof in Ran­tum von Johan­nes King. Zuvor hat er aber noch die­ses umfang­rei­che Buch mit zahl­rei­chen Rezep­ten und vie­len auf­schluß­rei­chen Infor­ma­tio­nen über die Insel ver­fasst. Hier kommt aber auch gar nichts zu kurz. Detail­liert beschreibt er die Gerich­te, so das auch der Hob­by­koch nicht ver­zwei­felt. Dazu viel wis­sens­wer­tes über sai­so­na­le und regio­na­le Pro­duk­te. Abge­run­det ist das Buch in einem ele­gan­tem Lay­out, sty­li­schen Food­fo­tos, und die zahl­rei­chen Land­schafts­fo­tos spie­geln die beson­de­re Atmo­sphä­re der Insel wie­der. Ralf Jacob

Süd­west, 49 Euro

Veröffentlicht unter Südwest | Kommentare deaktiviert für Jan-Philipp Berner – Sylt

Patrick Rosenthal – Dinner for One

Wer hät­te das gedacht, dass der belieb­te TV-Klas­si­ker ein­mal eine ganz neue Bedeu­tung bekommt. Durch die Pan­de­mie könn­te es sein, dass Sie mit ima­gi­nä­ren Per­so­nen Sil­ves­ter fei­ern. Die­ses Buch prä­sen­tiert Ihnen die Gerich­te, die But­ler James Miss Sophie ser­viert. So kom­men Sie auch in den Genuss von Mul­li­ga­taw­ny-Sup­pe und den ande­ren Lecke­rei­en und ange­rei­chert mit wei­te­ren Menü­va­ri­an­ten. In die­sem Sin­ne, Chee­rio, Miss Sophie und einen Start ins neue Jahr. Ralf Jacob

riva, 10 Euro

Veröffentlicht unter Riva | Kommentare deaktiviert für Patrick Rosenthal – Dinner for One

Christian Henze – Das Leben ist köstlich …

Hier kommt die lau­ni­ge Bio­gra­fie des belieb­ten Spit­zen­kochs. Auf 272 Sei­ten weiß er sei­ne Leser zu unter­hal­ten. Vom Beginn sei­ner Kar­rie­re in der Nähe von Schloß Neu­schwan­stein, über Sta­tio­nen bei Agnes Amberg, Eck­hart Wit­zig­mann bis zu Gun­ter Sachs. Das Leben war nicht immer ein­fach, aber er ist sei­nem Mot­to: „Das Leben ist köst­lich … von süß war nie die Rede.“ treu geblie­ben. Heu­te betreibt er ein Genuss­un­ter­neh­men und ein Restau­rant in Kemp­ten. Auch macht er sich Gedan­ken über die Ernäh­rung der Zukunft und gibt Tipps für einen aus­ge­wo­ge­nen Spei­se­plan. Abge­run­det wird das alles mit einem Rezept­block die sei­nen Lebens­weg beglei­ten. Ralf Jacob

Süd­west, 18 Euro

Veröffentlicht unter Südwest | Kommentare deaktiviert für Christian Henze – Das Leben ist köstlich …