Annemarie Wildeisen – Gratins & Eintöpfe

9783038000044Wie wer­den Sie Meis­ter beim Spa­ren von Küchen­ge­schirr? ganz ein­fach, beschrän­ken Sie sich auf Gra­tins & Ein­töp­fe. Anne­ma­rie Wild­ei­sen zeigt Ihnen anhand von 45 Rezep­ten, wie Sie ihre All­tags­kü­che auf­pep­pen. Ob mit Käse über­ba­cken, geschich­tet, mild oder pikant, Fleisch oder Gemü­se, Viel­falt ist ange­sagt. Das alles hübsch ver­packt in einem klei­nen Büch­lein. Ralf Jacob

AT Ver­lag, 9,95 Euro

 

 

Rosen­kohl­gra­tin

Zuta­ten für 4 Per­so­nen

  • 800 g Rosen­kohl
  • 1 mitt­le­re Zwie­bel
  • 1 El. But­ter
  • 2 ½ Dl. Bouil­lon
  • 150 g dün­ne Schin­ken­schei­ben
  • 400 g Dosen­to­ma­ten
  • 100 g Gru­yè­re
  • 1 Bund Peter­si­lie
  • 1 ½ Dl. Rahm
  • 1 Ei
  • 1 Eigelb
  • etwas Cayenne­pfef­fer oder eini­ge Trop­fen Tabas­co
  • Salz

Den Rosen­kohl rüs­ten und hal­bie­ren, sehr gro­ße Rös­chen evtl. vier­teln. Die Zwie­bel schä­len und fein hacken.

In einer mitt­le­ren Pfan­ne die But­ter erhit­zen. Die Zwie­bel dar­in gla­sig düns­ten. Den Rosen­kohl bei­fü­gen und unter Wen­den 3–4 Minu­ten mit­düns­ten. Die Bouil­lon dazu­gies­sen und das Gemü­se zuge­deckt etwa 30 Minu­ten weich düns­ten.

Inzwi­schen die Schin­ken­schei­ben in Strei­fen schnei­den. Die Dosen­to­ma­ten in ein Sieb abschüt­ten, dabei ½ Dl. Saft für den Guss auf­be­wah­ren. Die Toma­ten in Stü­cke schnei­den. Den Gru­yè­re fein rei­ben. Die Peter­si­lie hacken.

Den Back­ofen auf 200 °Grad vor­hei­zen. Eine Grat­in­form aus­but­tern.

Den Rosen­kohl abschüt­ten und gut abtrop­fen las­sen. Lagen­wei­se mit dem Schin­ken und den Toma­ten in die Grat­in­form schich­ten.

Den Rahm, den bei­sei­te­ge­stell­ten Toma­ten­saft, das Ei und das Eigelb gut ver­quir­len. Den Gru­yè­re sowie die Peter­si­lie unter­mi­schen und den Guss pikant mit Cayenne­pfef­fer oder Tabas­co sowie etwas Salz wür­zen. Über den Rosen­kohl ver­tei­len.

Den Rosen­kohl­gra­tin im 200° Grad hei­ßen Ofen auf zwei­un­ters­ter Stu­fe 20–25 Minu­ten backen.

Dieser Beitrag wurde unter AT Verlag abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.