Body Kitchen – Das Fitness-Kochbuch

Body Kitchen„Wie blei­ben Sie fit ohne zu hun­gern“, mit Body Kit­chen dem Fit­ness-Koch­buch. Wer sich bewußt und gesund ernäh­ren will kommt an die­sem Buch nicht vor­bei. 90 Power-Rezep­te hel­fen Ihnen dabei den akti­ven All­tag zu genie­ßen. Zu den Rezep­ten kom­men auch noch Geschich­ten rund ums Fit sein. Das moder­ne Lay­out und die Foto­aus­wahl tra­gen auch dazu bei sich fit zu füh­len. Ralf Jacob

riva, 24,95 Euro

 

 

Geba­cke­ner Heil­butt mit Boh­nen

Zuta­ten für 4 Per­so­nen

  • 700 g fri­scher oder tief­ge­kühl­ter Heil­butt
  • 2 klei­ne Zwie­beln
  • 1 fri­sche rote Chi­li
  • 1 unbe­han­del­te Zitro­ne
  • 2 Dosen wei­ße Boh­nen (ca. 800 g)
  • 50 g grü­ne Oli­ven
  • 3 Zwei­ge Ore­ga­no
  • 4 El. Oli­ven­öl
  • Salz

Den Back­ofen auf 180 °C Ober-/Un­ter­hit­ze (Umluft 160 °C) vor­hei­zen.

Zwie­beln schä­len und klein schnei­den. Chi­li waschen. Die Zitro­ne waschen und in dün­ne Schei­ben schnei­den. Boh­nen, Zwie­beln, Chi­li und Oli­ven in eine Auf­lauf­form geben. Die Ore­ga­no­zwei­ge dazu­le­gen und den Heil­butt dar­auf­set­zen. Die Zitro­nen­schei­ben auf den Fisch legen.

Alles gut mit Oli­ven­öl beträu­feln, mit Salz bestehen und im Ofen für 30–35 Minu­ten backen.

Dieser Beitrag wurde unter Riva abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.