Laura Fölmer, Annika Schönstädt – Street Food Berlin

Street Fodd BerlinFrü­her gab’s die Cur­ry­bu­de und den Wurst­ma­xen. Heu­te gibt es Street Food. Die Ber­li­ner Jour­na­lis­tin­nen Lau­ra Föl­mer und Anni­ka Schön­städt mach­ten sich auf den Weg nach dem Hun­ger quer durch die Stadt. 28 Läden, Trucks und Stän­de haben sie besucht und sich dabei durch die Kon­ti­nen­te gefut­tert. Her­aus­ge­kom­men ist ein kuli­na­ri­scher Rei­se­füh­rer Ber­lins der beson­de­ren Art. So lernt der Tou­rist, wie auch der Ber­li­ner die Stadt auf ande­re Art und Wei­se ken­nen. Pro­bie­ren soll­te man die Street-Food-Köst­lich­kei­ten alle­mal, aber Vor­sicht man könn­te ein paar Pfun­de zule­gen. Ralf Jacob

av Buch im Cad­mos Ver­lag, 19,95 Euro

Dieser Beitrag wurde unter Cadmos abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.