Nelson Müller – Meine Rezepte für Body and Soul

B01_1300_NelsonMuellerSei­ne gro­ße Lei­den­schaft neben dem Kochen ist die Musik. Daher der Titel des Buchs. In Gha­na gebo­ren, in Deutsch­land auf­ge­wach­sen, lern­te er das Kochen und Essen ein wich­ti­ger Teil der Lebens­kul­tur ist. Hier sind sei­ne 90 bes­ten Rezep­te, die den Anfän­ger wie den Pro­fi über­zeu­gen. Gewürzt ist das Buch mit Kind­heits­er­in­ne­run­gen und Erleb­nis­sen. So ist ein sehr per­sön­li­ches Koch­buch ent­stan­den. Das anspre­chen­de Buch ist zahl­reich bebil­dert und beinhal­tet eine CD mit einer Kost­pro­be sei­ner Musik. Ralf Jacob

Zabert Sand­mann, 19,95 Euro

Milch­reis mit Zitro­nen- und Oran­gen­aro­ma

Zuta­ten für 4 Per­so­nen

  • 300g Rund­korn­reis
  • 1 Vanil­le­scho­te
  • ½ Liter Milch
  • 130g Zucker
  • abge­rie­be­ne Scha­le von 1 unbe­han­del­ten Zitro­ne
  • abge­rie­be­ne Scha­le von ½ unbe­han­del­ten Oran­ge
  • 125g Sah­ne
  • 1 klei­ne Hand­voll fri­sche Kir­schen
  • Zimt­pul­ver

Den Rund­korn­reis in einem Sieb mit war­mem Was­ser abspü­len und abtrop­fen las­sen. Die Vanil­le­scho­te längs auf­schnei­den und das Mark mit einem spit­zen Mes­ser her­aus­krat­zen. Die Milch mit dem Zucker und dem Vanil­lemark zum Kochen brin­gen. Nun den Reis unter Rüh­ren ein­rie­seln las­sen und bei schwa­cher Hit­ze etwa 25 Minu­ten quel­len las­sen, dabei gele­gent­lich umrüh­ren.

Den Reis in eine Schüs­sel umfül­len, mit der Zitro­nen- und Oran­gen­scha­le ver­mi­schen und aus­küh­len las­sen.

Die Sah­ne halb steif schla­gen und unter die Reis­mas­se heben. Die Kir­schen waschen und tro­cken­tup­fen.

Den Milch­reis in schö­ne Scha­len oder tie­fe Tel­ler ver­tei­len und mit den Kir­schen gar­nie­ren, mit Zimt­pul­ver bestäu­ben und nach Belie­ben mit Scho­ko­la­den­ras­peln bestreu­en.

Dieser Beitrag wurde unter Zabert Sandmann abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.