Philadelphia – Schnell, einfach, lecker

Philadelphia - schnell einfach lecker von Mondelez Deutschland GmbHSchnell, ein­fach, lecker mit „Philadelphia“-Frischkäse gelingt es. Den Käse gibt es in 18 Sor­ten. Las­sen Sie sich inspi­rie­ren und zau­bern Sie Köst­lich­kei­ten für Früh­stück, Mit­tag und Abend­essen. Ob als Snack, aufs Brot und als was Süßes – Viel­falt ist ange­sagt. Alles ver­packt in einem fröh­lich-bun­tem Lay­out mit hüb­schen Fotos. Ralf Jacob

Süd­west, 12,99 Euro

 

 

Phil­adel­phia-Scho­ko-Herz

Zuta­ten für 16 Stü­cke

  • 150g Löf­fel­bis­kuits
  • 125g But­ter
  • 525g Phil­adel­phia mit Mil­ka
  • 300g Scho­ko- oder Nuss­jo­ghurt
  • 1 Pck. gemah­le­ne Gela­ti­ne
  • 25g Zucker
  • Deko­ra­ti­on nach Belie­ben (z. B. fri­sche Früch­te, Min­ze oder Nüs­se)

Löf­fel­bis­kuits in einen Gefrier­beu­tel fül­len, Beu­tel ver­schlie­ßen und den Inhalt voll­stän­dig zer­brö­seln. But­ter schmel­zen, mit den Brö­seln ver­mi­schen und in eine mit Back­pa­pier aus­ge­leg­te Spring­form – in Herz­form oder klas­sisch rund – drü­cken.

Phil­adel­phia mit Mil­ka und Joghurt mit dem elek­tri­schen Hand­rühr­ge­rät ver­men­gen.

Gela­ti­ne im Topf mit 150ml kal­tem Was­ser 10 Minu­ten ein­wei­chen. Zucker hin­zu­fü­gen und alles unter Rüh­ren erwär­men, bis sich die Gela­ti­ne und der Zucker gelöst haben. Zügig unter die Phil­adel­phia Crè­me rüh­ren. Crè­me in Spring­form fül­len und die Tor­te 3 Stun­den küh­len. Vor dem Ser­vie­ren nach Belie­ben mit fri­schen Erd­bee­ren und Min­ze oder mit Nüs­sen deko­rie­ren.

Zube­rei­tungs­zeit 30 Minu­ten plus 3Std. Küh­len

Dieser Beitrag wurde unter Südwest abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.