Sarah Schocke, Alexander Dölle – Grillen für Foodies & Friends

GrillenPünkt­lich zur Grill­zeit, dass pas­sen­de Buch. Das hübsch gestal­te­te Buch bie­tet Ihnen alles was zum Gril­len not­wen­dig ist. Von den Tipps zur Wahl des rich­ti­gen Grills, bis zu den den tol­len Rezep­ten. Also ver­la­gern Sie die Küche ins Freie und legen Sie los.

Egal, ob Fleisch, Fisch, Gemü­se, Pikan­tes oder Süßes, da ist für jeden Geschmack etwas dabei. Da machen Sie auf der Gar­ten­par­ty mäch­tig Ein­druck. Ihre Gäs­te wer­den es Ihnen dan­ken. Ralf Jacob

Süd­west, 20 Euro

 

Weiß­wurst-Sal­tim­bo­ca

Zuta­ten für 4 Per­so­nen

  •  12 Blät­ter Sal­bei
  • 4 Weiß­würs­te
  • 100 g Par­ma­schin­ken
  • 8 klei­ne Holz­spie­ße

Den Grill 10 Minu­ten vor­hei­zen. Etwa 320–350 °C.

Die Sal­bei­blät­ter waschen und tro­cken tup­fen. Die Weiß­würs­te mit drei Schnit­ten schräg ein­schnei­den und jeweils ein Sal­bei­blatt in den Schnitt plat­zie­ren. Nach­ein­an­der ein Vier­tel des Par­ma­schin­kens auf einem Brett aus­le­gen und eine Wurst damit umwi­ckeln. Mit den rest­li­chen Würs­ten eben­so ver­fah­ren.

Die Hit­ze redu­zie­ren (220−240 °C). Die Würs­te am Rand des Grill­rosts auf­rei­hen und bei geschlos­se­nem Deckel etwa 6–8 Minu­ten knusp­rig bra­ten.

 

Dieser Beitrag wurde unter Südwest abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.