Sybil Gräfin Schönfeldt – Kochbuch für die kleine alte Frau

Für Allein­le­ben­de stellt sich täg­lich die Fra­ge: „Was koche ich für mich allein?“. Ob Sin­gle, Wit­we oder Witt­wer in die­sem Büch­lein fin­det er aus dem gro­ßen kuli­na­ri­schen Erfah­rungs­schatz der Autorin jede Men­ge Ide­en und Tipps für das täg­li­che Mahl. Alles ist so locker und leicht erzählt, dass es eine Freu­de ist in die­ses Buch zu lesen und danach zu kochen. Die Fami­li­en­re­zep­te stellt sie den Lesern frei­zü­gig zur Ver­fü­gung. Wahr­lich eine „kuli­na­risch-auto­bio­gra­fi­sche Köst­lich­keit“. Ralf Jacob

edi­ti­on momen­te, 20 Euro

Dieser Beitrag wurde unter edition momente abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.