Ursula Furrer-Heim – Kochen für Freunde

Kochen für FreundeSie wollen bestimmt auch nicht Stunden oder tagelang in der Küche stehen, wenn Gäste kommen. Hier sind Sie richtig. Dieses Buch zeigt wie man ganz entspannt vorbereitet und zubereitet. Über das Jahr verteilt enthält das Buch 20 3-Gänge-Menüs. Sie alle sind gut vorzubereiten und enthalten doch den einen oder anderen Überraschungseffekt. Alle Zutaten sind leicht erhältlich und den saisonalen und regionalen Gegebenheiten angepasst.

So können Sie sich um ihre Gäste kümmern, sie verwöhnen, mit Ihnen plaudern und viel Zeit verbringen, ohne das der Genuss zu kurz kommt. Ralf Jacob

AT Verlag, 28 Euro

Fruchtiger Karottensalat

Zutaten für 4 Personen

  • 1 unbehandelte Orange
  • 1/2-1 Peperoncino
  • 1/2 Bund glatte Petersilie
  • 1 Knoblauchzehe
  • 4 EL Rapsöl
  • 2 EL weißer Balsamicoessig
  • 1 EL Senf
  • 1/2 EL flüssiger Honig
  • 2 TL Currypulver
  • 1 TL Salz
  • 1 Msp. Kreuzkümmelpulver
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 600 g Karotten (orange, violett, gelb)
  • 100 g Feldsalat

Von der Orange die Hälfte der Schale fein abreiben, den Saft der ganzen Orange auspressen. Den Peperoncino entkernen und ebenso wie Petersilie und Knoblauch fein hacken. Alles in eine große Schüssel geben und mit Öl, Essig, Senf und Honig verrühren, mit den Gewürzen abschmecken.

Die Karotten an der Julienne- oder Gemüsereibe zur Sauce reiben und gut mischen.

Den Feldsalat erst vor dem Essen mit dem Karottensalat mischen.

 

Dieser Beitrag wurde unter AT Verlag abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.